top of page

Selbstgemachtes Low Carb Müsli



 

Zutaten für 3 - 4 Portionen:

  • Nussmischung (grobgehackt)

  • 4 Eiklar

  • 4 EL Xucker

 

Zubereitung:


  • Den Backofen auf 180 °C Ober/ Unterhitze vorheizen

  • Nüsse grob hacken (z. B. ganz kurz in einem Mixer)

  • Das Eiklar von den Eigelb trennen

  • Alle Zutaten in einer Schale zusammenfügen und gut vermischen

  • Die Masse dünn auf einem mit Backpapier belegten Backofenblech ausbreiten

  • Ca. 10 - 15 Minuten in den Ofen schieben

  • Danach aus dem Ofen nehmen und den Teig grob zerkleinern. Anschließend nochmals für 10- 15 Minuten in den Ofen geben.

 

Fazit/ Tipp:


Müsli ist häufig voll mit Zucker und somit nicht wirklich gesund. Das selbstgemachte Nussmüsli liefert eine Menge guter Mineralstoffe und gesunde Fette. Außerdem ist die Zubereitung super schnell gemacht und auch noch 3 - 4 Tage nach dem Backen absolut lecker.

Das Müsli am besten an einem trockenen Ort lagern und wirklich dünn auf das Blech geben, damit es auch schön knusprig wird.


Ich wünsche dir einen guten Appetit. Lass es dir schmecken.


High Five.

Dein Coach Flo




15 Ansichten
bottom of page