Linsennudeln mit Garnelen in Orangensauce



 

Zutaten für 3 - 4 Portionen:

  • 250 g Linsennudeln oder grüne Linsen

  • Garnelen

  • 4 Bio-Orangen

  • 1 kleinen Bund Schnittlauch

  • 2 EL Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:


  • Die Nudeln bzw. Linsen nach Verpackungslänge angeben in Wasser kochen

  • Garnelen in kleine Stücke oder Hälften schneiden und kurz gar in einer Pfanne anbraten

  • Linsennudeln bzw. Linsen abgießen und mit den Garnelen, dem klein geschnittenen Schnittlauch dem ausgepressten Orangensaft und dem Olivenöl vermischen.

 

Fazit/ Tipp:


Ein großartiges Gericht, wenn man eine gute Eiweißquelle in Form der Linsen oder Linsennudeln mit etwas vitaminreichem süßen verbinden möchte.

Die Zubereitung ist wie immer kinderleicht und schnell gemacht. Damit ist das Gericht gut geeigent um noch abends nach der Arbeit, schnell etwas nährwertreiches und leckeres zu kochen.


Ich wünsche dir einen guten Appetit. Lass es dir schmecken.


High Five.

Dein Coach Flo



Klicke hier um mit deiner kostenlosen Get Lean Tour zu starten


3 Ansichten