top of page

Käse Bacon Paprika Muffins


 

Zutaten für ca. 9 Muffins


  • 6 Eier

  • 100 g Bacon

  • 150 g geriebener Cheddar

  • 50 - 100 g geröstete eingelegte Paprika

  • 1 kleine Zwiebel

  • Salz und Pfeffer

  • Kokosöl


 

Zubereitung:


  • Bacon in einer Pfanne mit dem Kokosöl knusprig anbraten

  • Zwiebel und Paprika in feine Würfel schneiden

  • Bacon auf einem mit Küchenrolle bedeckten Teller abtropfen lassen

  • Eier in einer Schale mit etwas Salz und Pfeffer verrühren

  • Bacon in kleine Stücke schneiden

  • Zwiebel, Paprika, Bacon und die Hälfte des Käses auf die Muffinformen verteilen

  • Das Ei gleichmäßig in die Formen gießen und mit dem restlichen Käse bedecken

  • Alles für 15 - 20 Minuten bei 180° Grad in den vorgeheizten Ofen geben

 

Fazit/ Tipp:


Diese Muffins sind wirklich kinderleicht gemacht und schmecken absolut fantastisch. Nicht nur zum Frühstück sind sie eine klasse Option, sondern auch als Snack zwischendurch, sind sie gut geeignet. Denn sie sättigen sehr gut.


Du kannst ebenfalls sehr kreativ mit der Wahl der Zutaten werden. Frische Paprika, Zucchini, Brokkoli... Du entscheidest.


Ich wünsche dir einen guten Appetit. Lass es dir schmecken.


High Five.

Dein Coach Flo



Klicke hier um mit deiner kostenlosen Get Lean Tour zu starten


Tags: Frühstück, Keto, Low Carb, High Protein, Snack

45 Ansichten
bottom of page